Ausbildung

Jetzt wird’s Ernst: Sie haben sich für eine Ausbildung entschieden und machen damit den ersten Schritt ins richtige Berufsleben.

Haben Sie bereits eine eigene Wohnung, sollten Sie erwägen, sich auch vor den finanziellen Folgen bei Beschädigung oder Verlust (z. B. Brand oder Einbruchdiebstahl) Ihrer Einrichtungsgegenstände mit einer Hausratversicherung zu schützen. Denn gerade in der Ausbildung ist das Einkommen ja nicht so hoch, dass alles sofort locker ersetzt werden könnte.

Um Ihren eigenen Lebensstandard für den Fall der Berufsunfähigkeit zu sichern, ist der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung zudem anzuraten. Dies kann als selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung, als Zusatzkomponente für einen Rentenversicherungsvertrag oder als Option, die im Falle der Berufsunfähigkeit aktiv wird und die Beiträge für Ihre Altersvorsorge zahlt.

Vermögen aufbauen

Bleibt am Monatsende trotzdem etwas vom Einkommen übrig, können Sie beginnen, für die eigene Zukunft vorzusorgen und Vermögen aufzubauen. Dies muss nicht gleich für die eigene Wohnung oder die Rente sein: Sie können auch andere größere Anschaffungen darüber finanzieren und sich Ihre zukünftigen Wünsche erfüllen.

Bei der optimalen Absicherung und Zukunftsplanung unterstützen wir Sie gerne.

 

Ihr Überblick über Ihren Sicherheitsbedarf

Eine Berufsunfähigkeit hat zwangsläufig mit dem Verlust Ihrer vollständigen oder teilweisen Arbeitskraft zu tun, und sind auch zwangsläufig mit Auswirkungen auf Ihre finanzielle Situation verbunden. Denn die Leistungen der sozialen Systeme wurden für Jahrgänge ab 1961 deutlich reduziert und greifen nur als Erwerbsminderungsrente, wenn Sie weniger als 6 Stunden am Tag irgendeiner Tätigkeit nachgehen können. Und sofern Leistungen fließen, so fallen diese i.d.R. wenig auskömmlich aus. Sofern Sie aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls aber Ihren erlernten Beruf oder aber auch Ihre derzeitige Berufstätigkeit nicht mehr ausüben können, so hilft Ihnen meistens nur eine private Absicherung. Die private Berufsunfähigkeitsabsicherung wird wahlweise als Zusatzversicherung zu einer kapitalbildenden Lebens-, Renten- oder Risikoversicherung oder als eigenständiger Versicherungsvertrag angeboten. Auch ihr Lebensstandard im Alter ist durch die wegfallenden Beiträge an die Rentenversicherung gefährdet. Besonders schlimm wird es, falls Sie der Alleinverdiener in Ihrer Familie sind bzw. waren, oder Sie Single sind und finanziell Vieles von Ihrem Einkommen abhängt. Um Ihren eigenen sowie den Lebensstandard Ihrer Familie für den Fall der Berufsunfähigkeit zu sichern, ist der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung daher dringend anzuraten. Sei es als selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung, als Zusatzkomponente für einen Rentenversicherungsvertrag oder lediglich als Option, die im Falle der Berufsunfähigkeit aktiv wird und die Beiträge für Ihre Altersvorsorge zahlt. Wir beraten Sie gern bezüglich der finanziellen Konsequenzen bei Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit und berechnen individuell die Prämie für den von Ihnen gewünschten Versicherungsumfang. Und wir helfen Ihnen bei der Wahl des richtigen Anbieters und der richtigen Vorsorgelösungen.
Die gesetzliche Unfallversicherung über die Berufsgenossenschaften sichert Arbeitnehmer, Kinder, Schüler und Studenten ausschließlich bei Arbeits- und Wegeunfällen, d. h. während der Arbeitszeit, im Kindergarten, in der Schule oder Hochschule sowie auf dem direkten Hinweg und dem direkten Rückweg ab. Versichert sind auch Personen, die im Interesse des Gemeinwohls oder ehrenamtlich tätig sind. Die meisten Unfälle passieren jedoch nicht am Arbeitsplatz oder in der Schule sondern im privaten Bereich, z. B. zu Hause, beim Sport, im Straßenverkehr oder auf Reisen im Ausland. Dabei sind Sie oder Ihre Kinder jedoch nicht über die gesetzliche Unfallversicherung gegen Unfälle und Unfallfolgen abgesichert. Durch eine private Unfallversicherung können Sie diese Versicherungslücken schließen. Sie leistet bei Unfällen oder Invalidität. Zusätzlich können die Zahlung von Krankenhaustagegeld, Tagegeld, Kurkostenbeihilfen oder die Erstattung der Kosten unfallbedingter kosmetischer Operationen oder der Bergung versichert werden. Ihre Familie kann bei Bedarf in den Versicherungsschutz eingeschlossen werden. Wir suchen die passende Unfallversicherung für Sie, damit alles optimal abgesichert ist.
Die Entwicklung der vergangenen Jahre zeigt, dass die staatliche Altersvorsorge in Zukunft wahrscheinlich weiter sinkt. Der Aufbau von Vermögen und die damit verbundene finanzielle Vorsorge für das Alter werden immer wichtiger. In der Altersvorsorge sprechen wir von drei Schichten: Basisvorsorge (1. Schicht) - gesetzliche Altersvorsorge/Rentenversicherung Zusatzvorsorge (2. Schicht)  - betriebliche Altersvorsorge und Riester Rente Private Vorsorge (3. Schicht) - private, optional fondsgebundene, Kapital- und Rentenversicherungen Eine ideale Altersvorsorge bedient sich aus allen drei Schichten. Wir helfen Ihnen, eine ausgeglichene und zukunftssichere Abstimmung zwischen Einkommen und Altersvorsorge zu finden.