Berufsunfähigkeitsversicherung (Schüler)

Insbesondere bei dem Wunsch, nach der Schulzeit einen körperlich fordernden Beruf zu ergreifen, ist es ratsam, sich bereits während der Schulzeit über eine Berufsunfähigkeitsversicherung beraten zu lassen. Häufig können besonders günstige Konditionen vereinbart werden.

Sofern Sie aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls aber Ihre Berufstätigkeit nicht mehr ausüben können, so hilft Ihnen meistens nur eine private Absicherung vor den damit verbundenen finanziellen Risiken.

Die private Berufsunfähigkeitsabsicherung wird wahlweise als Zusatzversicherung zu einer kapitalbildenden Lebens-, Renten- oder Risikoversicherung oder als eigenständiger Versicherungsvertrag angeboten.

Wir beraten Sie gern bezüglich der finanziellen Konsequenzen bei Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit und berechnen individuell die Prämie für den von Ihnen gewünschten Versicherungsumfang. Und wir helfen Ihnen bei der Wahl des richtigen Anbieters und der richtigen Vorsorgelösungen.

« zurück zur Übersicht